Überprüfung des Tretlagers am Fahrrad

Introduction

The bottom bracket or crank-axle is the bearing on which the cranks turn.

Pro Tip

Es empfiehlt sich, die Kette abzunehmen, damit Sie den Widerstand im Tretlager ohne Beeinträchtigung durch das Hinterrad prüfen können. Bei einem Fahrrad mit Kettenschaltung ist dies leicht auszuführen.

Step 1

Kette abnehmen - Überprüfung des Tretlagers am Fahrrad

Kette abnehmen

Wenn das Fahrrad mehr als ein Kettenblatt hat, schalten Sie die Kette auf das kleinste. Drücken Sie das Schaltröllchen nach vorne, um die Kette zu lockern. Heben Sie die Kette vom kleinen Kettenblatt ab und legen Sie sie vorsichtig zwischen die Kettenblätter, so dass sie ohne Behinderung drehen kann.

Step 2

Ist das Tretlager ausreichend locker? - Überprüfung des Tretlagers am Fahrrad

Ist das Tretlager ausreichend locker?

Drehen Sie die Kurbeln. Sie müssen sich frei drehen, ohne Klicks oder Rasten und mit minimaler Reibung im Tretlager.

Step 3

Sitzt das Tretlager fest genug? - Überprüfung des Tretlagers am Fahrrad

Sitzt das Tretlager fest genug?

Greifen Sie eine Kurbel und bewegen Sie sie von Seite zu Seite. Wenn es eine erkennbare Bewegung (zu viel Spiel) gibt, ist das Lager im Tretlager zu locker.