Loch im Fahrradreifen finden

Introduction

Den Einstich in einem Fahrradreifen zu finden, ist das Einzige, was Initiative und Phantasie erfordert. Der Rest geht wie von selbst, man muss nur den Schritten folgen. Es ist wichtig und zugleich beruhigend, die Quelle des Schlauchversagens aufzuspüren, um sicherzustellen, dass man nicht zweimal denselben Einstich hat.

Step 1

Ziehen Sie den Schlauch heraus - Loch im Fahrradreifen finden

Ziehen Sie den Schlauch heraus

Sobald der Reifen auf einer Seite von der Felge abgezogen ist, können Sie den Schlauch herausziehen. Halten Sie den Reifen irgendwo entfernt vom Ventil fest, drücken Sie den Schlauch zusammen und ziehen Sie ihn heraus. Lassen Sie das Ventil in der Felge.

Step 2

Aufpumpen - Loch im Fahrradreifen finden

Aufpumpen

Blasen Sie den Schlauch auf, während das Ventil noch in der Felge steckt. Sie können einen Einstich finden, indem Sie auf das Zischen der austretenden Luft achten.

Pro Tip

Wenn der Reifen plötzlich Luft abgelassen hat, suchen Sie nach einer Reifenpanne in Form eines großen Schnitts oder Risses. Wenn er nur sehr langsam Luft abgelassen hat, suchen Sie nach einem kleinen Loch. Wenn Sie eine Einstichstelle gefunden haben, führt sie Sie zum richtigen Abschnitt des Reifens, um nach einem Loch oder einem scharfen Gegenstand zu suchen.

Pro Tip

Die kleinen Einstiche, die die Luft nur langsam herausdringen lassen, sind am schwersten zu finden. Manchmal müssen Sie den Schlauch als letzten Ausweg in Wasser tauchen und nach Blasen suchen - diese können sehr langsam auftreten. Wenn Sie vorhaben, den Schlauch später zu flicken, vergrößern Sie das winzige Loch mit einer kleinen Klinge, um das Wiederfinden zu erleichtern. Sie können die Quelle der Einstichstelle weiderfinden, indem Sie sich am Ventil im Ventilloch orientieren. Inspizieren Sie die Einstichstelle.

Step 3

Inspizieren Sie den Reifen - Loch im Fahrradreifen finden

Inspizieren Sie den Reifen

Wenn Sie immer noch keine Reifenpanne finden können, nehmen Sie den Reifen von der Felge ab und fahren Sie mit den Fingern vorsichtig über die Innenseite des Reifens, um nach scharfen Fremdkörpern zu suchen. Wenn Sie das Label des Reifens (oder die Druckangabe, wenn der Reifen kein Label hat) mit dem Ventil ausrichten, können Sie den Reifen immer noch dem Schlauch zuordnen und das Loch in zwei kleinen Bereichen des Schlauchs erneut suchen. Wenn Sie nicht wissen, in welcher Richtung sich der Schlauch befand, können Sie das Loch in einem von zwei Bereichen suchen - es sei denn, das Loch befindet sich direkt gegenüber dem Ventil.

Step 4

Die Quelle beseitigen - Loch im Fahrradreifen finden

Die Quelle beseitigen

Wenn Sie eine Stichstelle finden, können Sie den Schlauch dem Rad und dem Reifen zuordnen und den Reifen in dem Bereich, in dem das Loch war, inspizieren. Dies geht leichter, wenn Sie den Reifen mit dem Label ausrichten - oder mit der Druckangabe, wenn kein Etikett vorhanden ist. Untersuchen Sie den Reifen auf Kies, Glas, Dornen oder Nägel. Prüfen Sie, ob Löcher vorhanden sind. Der Kies, Dorn oder das Glas, das die Reifenpanne verursacht hat, ist möglicherweise durch die austretende Luft herausgeblasen worden oder hat sich auf den letzten Metern gelöst (als Sie mit einem platten Reifen gefahren sind). Entfernen Sie den Gegenstand, der die Reifenpanne verursacht hat. Eine Pinzette oder eine Nadel können hilfreich sein.

Pro Tip

Es kann sein, dass der Einstich durch eine Speiche oder ein Speichenloch verursacht wurde. Vergewissern Sie sich, dass das Felgenband alle Löcher abdeckt. Feilen Sie alle herausstehenden Speichen ab. Im Notfall können Sie die Speichen mit festem Glanzpapier oder einem Stück zähen Stoff abpolstern. Wenn Sie einen Speicheneinstich an der Innenseite des Schlauches festgestellt haben, brauchen Sie nicht nach einem Fremdkörper im Reifen zu suchen.

Pro Tip

Steine, Schlaglöcher und Unebenheiten können einen durch Druck hervorgerufenen Einstich verursachen. Solche Einstiche kommen üblicherweise paarweise in symmetrischer Form vor, als „Schlangenbiss“. Dies kann ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Reifen zu wenig Druck hatte. Wenn Sie eine Schlangenbiss-Panne haben, brauchen Sie nicht nach einem Fremdkörper im Reifen zu suchen.

Step 5

 - Loch im Fahrradreifen finden

Ein großes Loch mit einem gezackten Rand, das mit einem Knall platzte, deutet darauf hin, dass der Schlauch unter dem Reifenwulst eingeklemmt war. Bei einem Loch, das durch den eingeklemmten Wulst verursacht wurde, brauchen Sie nicht nach einem Fremdkörper im Reifen zu suchen.

Step 6

 - Loch im Fahrradreifen finden

Wenn Sie feststellen, dass sich die Reifenpanne an einer Stelle befindet, wo der Schlauch verdreht oder gefaltet eingebaut wurde, brauchen Sie nicht nach einem Fremdkörper im Reifen zu suchen.

Step 7

 - Loch im Fahrradreifen finden

Selbst wenn Sie nicht vorhaben, einen beschädigten Schlauch zu flicken, sollten Sie den durchstochenen Schlauch nicht wegwerfen, bis Sie ihn ersetzen können. Selbst wenn Sie einen Ersatzschlauch haben, kann es sein, dass die nächste Einstichstelle nicht geflickt werden kann - zum Beispiel bei einem Ventilversagen. Ein beschädigter Schlauch kann geflickt werden und ist besser als gar kein Schlauch. Wickeln Sie ihn auf (anders als Ihre guten Ersatzteile gefaltet sind) und verstauen Sie ihn, bis Sie ein neues Ersatzteil bekommen können.