Einstellen der Sattelposition am Fahrrad

Introduction

Die Sattelposition kann ein wenig nach vorne oder hinten verstellt und am Verbindungspunkt mit der Sattelkerze nach oben oder unten geneigt werden.

Step 1

Zwei Arten der Befestigung - Einstellen der Sattelposition am Fahrrad

Zwei Arten der Befestigung

Der Sitz ist entweder an einer zylindrischen Sattelkerze mit Klemme (die auf beiden Seiten mit Sechskantmuttern gesichert ist) oder mit einer Schraube (oder Schrauben) und einer Klemme, die in der Sattelkerze eingebaut ist, befestigt.

Step 2

Sattelposition messen - Einstellen der Sattelposition am Fahrrad

Sattelposition messen

Messen Sie den horizontalen Abstand zwischen der Sattelnase und dem Lenker.

Step 3

Klemme lösen - Einstellen der Sattelposition am Fahrrad

Klemme lösen

Lösen Sie die Klemme und bewegen Sie den Sattel nach vorne oder hinten.

Pro Tip

Wenn Ihre Sattelkerze eine abnehmbare Klemme hat, können Sie diese so drehen, dass sie den Sattel vor oder hinter dem Sattelrohr befestigt, um den Einstellbereich der hinteren bzw. vorderen Position zu vergrößern.

Step 4

Den Sattel neigen  - Einstellen der Sattelposition am Fahrrad

Den Sattel neigen

Die Sattelposition kann nach oben oder nach unten verstellt werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Position für Sie am besten ist, beginnen Sie mit der oberen horizontalen Position. Einige mikro-einstellbare Sattelkerzen haben eine große Schraube zum Verriegeln und eine kleine Schraube zur Feineinstellung. Lösen Sie zuerst die große Schraube, nehmen Sie dann die Einstellungen mit der kleinen Schraube vor und befestigen Sie den Sattel wieder mit der großen Schraube.

Step 5

Zweimal anziehen - Einstellen der Sattelposition am Fahrrad

Zweimal anziehen

Sobald Sie die gewünschte Sattelposition gefunden haben, verriegeln Sie den Sattel mit der Hand und prüfen Sie, ob er wie gewünscht sitzt. Verriegeln Sie ihn dann komplett.